Über 500 Stellenangebote online.
Top Ergebnisse

Beruflich hoch hinaus als Servicetechniker für Windenergieanlagen

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Elektriker, Mechaniker oder Mechatroniker (m/w/d) und suchen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz? Sie möchten beruflich hoch hinaus und die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten? Dann sind Sie vielleicht der geborene Servicetechniker für Windenergieanlagen! Die Branche boomt und bietet auch für Quereinsteiger attraktive Möglichkeiten. Passende Stellenangebote finden Sie bei uns und auch den Bewerbungsprozess übernehmen wir für Sie. Im Rahmen der Energiewende kommen Windenergieanlagen eine wachsende Bedeutung zu. Immer mehr Windparks prägen die Landschaft – im Norden Deutschlands ebenso wie in den Mittelgebirgen oder in der Rheinebene. Damit sie jedoch optimal funktionieren und die erwünschte Leistung bringen, sind regelmäßige Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten erforderlich. Diese Aufgabe übernehmen spezielle Servicetechniker für Windenergieanlagen. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen Ausbildungsberuf, sondern um eine Zusatzausbildung, die sich auch für Quereinsteiger eignet. Gefragt sind hier vor allem Elektriker, Mechaniker und Mechatroniker. Wenn Sie sich für Windenergieanlagen interessieren, keine Höhenangst haben und den Führerschein Klasse B besitzen, könnten Sie als Servicetechniker für Windenergie Ihren Traumjob finden.

Welche Aufgaben hat ein Servicetechniker für Windenergieanlagen?

Der Beruf des Servicetechnikers für Windenergieanlagen ist vielseitig und abwechslungsreich. Er umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Durchführung elektrischer Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Windenergieanlagen
  • Fehlerdiagnose und Störungsbehebung an elektrischen Systemen
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation
  • Zusammenstellung der nötigen Materialien und Werkzeuge für die jeweiligen Wartungsprojekte

Quereinsteiger erhalten zunächst eine gründliche Schulung und Einarbeitung. Für die spezielle Arbeit an Windenergieanlagen sind sie danach bestens vorbereitet.

Als Servicetechniker für Windenergieanlagen werden Sie flexibel eingesetzt. In der Regel verbringen Sie wenigstens eine Woche pro Monat an einem anderen Standort, um die Kollegen dort zu unterstützen. Während dieser Zeit wohnen Sie im Hotel. Entsprechende Flexibilität und Reisebereitschaft sollten Bewerber also mitbringen.

Wie viel verdient ein Servicetechniker für Windenergieanlagen?

Windenergieanlagen sind zukunftsträchtig. Je mehr Windparks entstehen, desto mehr Fachkräfte werden benötigt, um diese zu betreuen und instand zu halten. Als Servicetechniker für Windenergie (auch als Quereinsteiger) erwartet Sie daher eine unbefristete Festeinstellung mit attraktiver Vergütung. Ihr Brutto-Jahresgehalt liegt – je nach Berufserfahrung – zwischen 42.000 und 55.000 Euro, eine jährliche Gehaltserhöhung erfolgt an vielen der angebotenen Stellen automatisch.

Welche Arbeitszeiten gelten für Servicetechniker für Windenergieanlagen?

Die Regelung der Arbeitszeiten an Windenergieanlagen variiert je nach Stellenangebot. So gibt es zum Beispiel Modelle mit flexiblen Arbeitszeiten innerhalb einer wöchentlichen Kernarbeitszeit. In einem weiteren Modell arbeiten Sie von Montag bis Freitag zu fixen Zeiten in der Tagschicht und haben das Wochenende grundsätzlich frei. Außerdem dürfen Sie als Servicetechniker für Windenergieanlagen mit jährlich bis zu 30 bezahlten Urlaubstagen rechnen, worüber sich Quereinsteiger meist besonders freuen.

Welche weiteren Vorteile genießen Servicetechniker für Windenergieanlagen?

Als Servicetechniker für Windenergieanlagen stehen Ihnen hochwertige Arbeitsmaterialien, professionelle Markenarbeitskleidung und meist auch ein voll ausgestattetes Service-Fahrzeug zur Verfügung. Darüber hinaus profitieren Sie von einer guten betrieblichen Gesundheitsvorsorge. Manche Arbeitgeber gewähren einen KiTa-Zuschuss und einige bieten ihren Angestellten sogar eigene Windenergieanlagen an. Nicht nur Quereinsteiger haben spannende Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungen.

Bewerben Sie sich als Servicetechniker für Windkraftanlagen!

Die Frielingsdorf GmbH bringt Bewerber und Arbeitgeber zusammen. Dabei zählt die Vermittlung von Stellen im Bereich erneuerbarer Energien zu unseren Schwerpunkten. Mit unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, was Sie brauchen, um Ihr Potenzial entfalten zu können, und bieten auch Quereinsteigern interessante Perspektiven.

Sie suchen als Elektriker oder Mechaniker eine neue Herausforderung? Sie sind schwindelfrei, suchen einen zukunftssicheren Job und möchten an der Energiewende mitarbeiten? Egal ob Quereinsteiger oder Berufsanfänger: Nutzen Sie unsere direkte Vermittlung und bewerben Sie sich als Servicetechniker für Windenergieanlagen! Ein Anschreiben wird nicht benötigt, Sie brauchen uns einfach nur Ihren Lebenslauf zu schicken. Alles Weitere klären wir dann im persönlichen Gespräch.

Dispatcher (m/w/d) Windenergie – Attraktive Konditionen und Karrierechancen

Dispatcher (m/w/d) Windenergie – Attraktive Konditionen und Karrierechancen